Antifa

Naziaufmärsche in Neubrandenburg und Hamburg

Am 1. Mai 2012 will die NPD mit 300 Nazis aus ganz Mecklenburg Vorpommern in der Neubrandenburger Oststadt aufmarschieren. Ein breites Bündnis ruft dazu auf an bisherige Erfolge anzuknüpfen und gemeinsam den Naziaufmarsch in Neubrandenburg zu blockieren.

In Hamburg wollen am 02.06. Nazis aus dem gesamten Bundesgebiet unter dem Motto “Tag der deutschen Zukunft – Unser Signal gegen Überfremdung” durch die Hamburger Innenstadt marschieren. Auch hier rufen zahlreiche Gruppen auf den sich den Nazis in den Weg zu stellen und den Aufmarsch zu verhindern

Gedenken an Mehmet Turgut

Am 25.02.2004 wurde Mehmet Turgut in Rostock-Toitenwinkel von Neonazis des NSU ermordet. 9 Jahre danach versammelten sich mehr als 120 Menschen am damaligen Tatort um ihm zu gedenken.

Jürgenstorf schließen! – Kundgebung

Am 02.02. wurde im Landtag ein Antrag zur schließung des Flüchtlingslagers in Jürgenstorf gestellt. So kamen mehrere Menschen am Donnerstag nach Schwerin um ihre Kritik am Lagersystem und der Asylpolitik an die Öffentlichkeit zu tragen.

Solidemo nach Buttersäureanschlag

Am 25. Januar gingen mehr als 400 Menschen unter dem Motto „Das Viertel ist sich einig – gemeinsam gegen Nazigewalt“ auf die Straße um ihre Solidarität mit den Projekthäusern des Awiro e.V. zu zeigen. Auf diese wurde in der Nacht zum Montag ein Buttersäureanschlag verübt.

FROHES NEUES

Nachträglich allen ein Frohes Neues. Und als kleinen Neujahrsgruß gibt’s nen kleinen Live-Mitschnitt vom Feine Sahne Fischfilet Konzert im IKuWo in Greifswald.

Mehr von Feine Sahne Fischfilet gibt’s hier.

„Zieht euch warm an“ Antifa Demo in Greifswald

Am 10.12. gingen mehr als 800 Menschen in Greifswald auf die Straße um gegen Rassismus, rechte Übergriffe und Nazistrukturen zu demonstrieren. Auf der langen Route wurde in mehreren Redebeiträgen auf Strukturen der ansässigen Naziszene, Übergriffe, sowie die rassistische Ausländerpolitik hingewiesen.

Antifa Demo in Greifswald

„Greifswald hat ein verdammtes Naziproblem.“

Deshalb findet dort am 10. Dezember eine antifaschistische Demonstration unter dem Motto „Zieht euch warm an – Null Toleranz für Nazis – Fight Back!“ statt. Wir haben mit Menschen aus Greifswald dazu ein Mobivideo gemacht.

Infos zu Demo, Naziszene und antifaschistischer Gegenkultur in Greifswald findet ihr auf Defiant & Antifaschistische Aktion.

Nachttanzdemo in Rostock II

Am 12.11. tanzten bis zu 150 Menschen in Rostock unter dem Motto „Rave it, Haszelhoff – We are looking for freedom“ gegen die Gesamtscheiße. Trotz harter Auflagen war die Stimmung die gesamte Strecke über sehr ausgelassen. Ein paar Eindrücke zur Demo gibt’s im Video.

Nachttanzdemo in Rostock

Am 12.11. findet in Rostock eine Nachttanzdemo unter dem Motto „Rave it, Haszelhoff – We are looking for freedom“ statt. Von uns gibt’s das Mobivideo dazu. Wenn ihr mehr Infos zur Demo wollt guckt auf nachttanzhro.

Rave it, Haszelhoff – We are looking for Freedom – Mobivideo from Peter Mühsam on Vimeo.

„Keinen Tag länger“ – Antifa-Demo in Schwerin

Am 3. September, also einen Tag vor der Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern, gingen mehr als 550 Menschen gemeinsam in Schwerin auf die Straße um gegen den Wiedereinzug der NPD in den Landtag zu demonstrieren.

Fotos von der Demo gibt’s hier