Fukushima Jahrestag – Kundgebung

Am 11.03. jährte sich die Nuklearkatastrophe von Fukushima zum 3. mal. Anlässlich des Jahrestages sowie der immernoch kritischen Lage vor Ort organisierten verschiedene Aktive in Rostock eine Kundgebung. Kritisiert wurden u.A. auch der nur halbherzige Atom-“Ausstieg“ der Bundesregierung.