Archiv für Januar 2013

Aktion auf VS-Podiumsdiskussion

Am 16.01.2013 fand auf der Podiumsdiskussion „Wie viel Kontrolle braucht der Verfassungsschutz?“ der Uni Rostock eine spontane Aktion statt. Während der Vorstellung von Michael Flenker (Mitarbeiter des VS M-V) wurden Plakate mit den Opfern des NSU gezeigt, sowie ein Redebeitrag verlesen in welchem u.a. ein Untersuchungsausschuss zum NSU, sowie die Abschaffung des VS gefordert wurde. Mehrere Menschen aus dem Publikum solidarisierten sich mit den Protestierenden.