Gartenumzug und Interkulturelle Gärten in Rostock

Rostock ist im Bauwahn. Was die wenigsten jedoch wissen. Täglich werden mehrere Hektar Fläche versiegelt und fruchtbarer Boden zerstört. Immer wieder sind auch Menschen direkt von diesen Maßnahmen betroffen. Wir haben ein paar Rostocker begleitet, die aufgrund eines Parkplatzneubaus mit ihrem Garten umziehen mussten.
Im zweiten Teil des Beitrages geht es um die Interkulturellen Gärten in Rostock. Was diese ausmacht und einiges mehr erfahrt ihr in einem Interview mit einer Person vor Ort.