Jürgenstorf schließen! – Kundgebung

Am 02.02. wurde im Landtag ein Antrag zur schließung des Flüchtlingslagers in Jürgenstorf gestellt. So kamen mehrere Menschen am Donnerstag nach Schwerin um ihre Kritik am Lagersystem und der Asylpolitik an die Öffentlichkeit zu tragen.


1 Antwort auf „Jürgenstorf schließen! – Kundgebung“


  1. 1 Hirschi 04. Februar 2012 um 15:59 Uhr

    Danke für das informative Video. Habe mich bislang noch gar nicht mit diesem Thema auseinander gesetzt.
    Von der Kampagne gehört schon, aber mehr auch nicht wirklich.

    Aber schön, dass wenigstens dieses Lager jetzt geschlossen wird.
    Zur dezentralen Unterbringung kann mensch nur sagen: Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten! Wer war mit dabei? Die rechten Parteien! Sind sie sich also einig?!

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.