Archiv für Februar 2012

Gedenken an Mehmet Turgut

Am 25.02.2004 wurde Mehmet Turgut in Rostock-Toitenwinkel von Neonazis des NSU ermordet. 9 Jahre danach versammelten sich mehr als 120 Menschen am damaligen Tatort um ihm zu gedenken.

Horst Abschaffen Kundgebung

Schon etwas mehr als einen Monat ist es her, dass sich rund 350 Menschen vor dem Erstaufnahme- und Abschiebelager in Horst versammelten um gegen die menschenverachtenden Bedingungen in Horst und die Lagerunterbringung von Flüchtlingen zu protestieren. Mit ein bisschen Verspätung gibt es hier nun ein paar Eindrücke von der Kundgebung und Interviews mit Flüchtlingen aus dem Lager.

Stop ACTA Demo in Rostock

Weltweit gingen am 11.02. rund 200 000 Menschen auf die Straße um gegen das Anti-Piraterie-Abkommen ACTA zu protestieren. Auch in Rostock wurde zu Protesten aufgerufen. Mehr als 1000 Menschen zogen am Samstag Nachmittag durch die Innenstadt.

Jürgenstorf schließen! – Kundgebung

Am 02.02. wurde im Landtag ein Antrag zur schließung des Flüchtlingslagers in Jürgenstorf gestellt. So kamen mehrere Menschen am Donnerstag nach Schwerin um ihre Kritik am Lagersystem und der Asylpolitik an die Öffentlichkeit zu tragen.