Gedenkdemonstration für die Opfer in Japan und gegen Atomkraft

Am Samstag Nachmittag Demonstrierten ca. 100 Menschen in der Rostocker Innenstadt für die Opfer des Tsunamis, des Erdbebens und der Reaktorkatastrophe in Japan. In mehreren Beiträgen wurde auf die Risiken der Kernenergie aufmerksam gemacht und ein sofortiger Ausstieg aus der Atomkraft gefordert.