Archiv für Februar 2011

Anti-Atom Menschenkette

Am Samstag Nachmittag versammelten sich rund 100 Menschen zu einer Probe Menschenkette um gegen die verlängerten Laufzeiten der AKWs und die Nutzung von Kernenergie zu Demonstrieren. Die Aktion fand im Rahmen eines Bundesweiten Aktionstages als Einstimmung für die große 45km lange Menschenkette, die am 12. März zwischen dem Atomkraftwerk Neckarwestheim und Stuttgart stattfinden soll, statt.

Tag X – Aktionen in Rostock

Begleitet von Protesten an der gesamten Strecke ist der Castor-Transport aus Karlsruhe mittlerweile in Lubmin eingetroffen. Auch in Rostock fanden am Tag X diverse Protestaktonen statt. Neben der Mahnwache und mehreren Menschen entlang der Strecke wurde der Zug kurz vor Dierkow für ca. 10 Min durch eine Gruppe gestoppt.

Lubmin-Castor Mobilisierungdemo – Rostock

Am 5.2.2011 Demonstrierten rund 200 Menschen gegen den für mitte Februar geplanten Atommülltransport in das Zwischenlager Nord bei Lubmin. Die bunte Demonstration zog vom Hauptbahnhof, diesen wird der Castor möglicherweise passieren, über den Neuen Markt und die Kröpeliner Straße zum Doberaner Platz, wo die Abschlusskundgebung stattfand. Neben offiziellen Redebeiträgen gab es auch ein open-mic (offenes Mikrofon), wo Teilnehmer_innen selber das Wort ergreifen konnten.

Castortrack

jång hat einen Song zum bevorstehenden Castor gemacht. Hier ist er.

j̴ng Рich bin wuetend

Liebig 14 – Sponti gegen Räumung

Am Abend des 02.02.2011 haben ca. 50 Menschen gegen die Räumung der Liebig 14 am Tag demonstriert. Kraftvoll und Lautstark zog die Sponti durch die Rostocker Innenstadt. Die Polizei ließ sich erst kurz vor Auflösung der Demo blicken, ergriff jedoch recht schnell wieder die Flucht.